top of page
  • hburger71

WILLY OBRIST Lebenswerk - Teil 3 CG Jung Institut


Der Schweizer Arzt und Tiefenpsychologe Willy Obrist, geboren am 23. Dezember 1918, starb 2013. Er publizierte – ausgehend von der Analytischen Psychologie von C.G. Jung – eine Reihe von wegweisenden Werken zum Thema „Evolution des Bewusstseins“. Das zentrale Thema in Obrists Werk ist der Wandel des (europäischen) Welt- und Menschenbildes, der zu der gegenwärtigen religiösen und weltanschaulichen Orientierungskrise führte. Die vorliegenden Videos, erläutern die Bedeutung von Obrists Werk angesichts der großen Herausforderungen der globalen und nachhaltigen Entwicklung, wie sie etwa in den Entwicklungszielen der Vereinten Nationen ausgedrückt sind, und gibt einen kurzen Überblick über Obrists Leben und Werk.

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page